Wir sind für Sie da.

Helmut Fischer GmbH
Institut für Elektronik und Messtechnik

Industriestraße 21
71069 Sindelfingen
Deutschland

FISCHERSCOPE® XAN® LIQUID ANALYZER

Effiziente Inline-Lösungsanalyse für Galvanikbäder.

Robustes Inline-XRF-Gerät zur vollautomatisierten Analyse der Metallkonzentration von bis zu 4 galvanischen Bädern.

 

Kein Wechsel ¹
der Messzelle notwendig
Hohe Standzeit der Messzelle
von bis zu 1 Jahr ¹
Extrem wartungsarm
und servicefreundlich
¹ Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

¹ Bei einem Testaufbau unter kontrollierten Laborbedingungen mit einer typischen Zink-Nickel-Lösung konnte eine Standzeit der Messzelle von über einem Jahr erreicht werden. Die Standzeit kann variieren und ist individuell abhängig von der Frequenz der Spül- und  Reinigungszyklen, von der Zusammensetzung der Beschichtungsbäder und deren Temperaturen sowie von den Umgebungsbedingungen.

Die Lösung für Ihre Badlösung.

Der branchenführende FISCHERSCOPE® XAN® LIQUID ANALYZER basiert auf der Röntgenfluoreszenzmethode (XRF) und ermöglicht eine vollautomatische sowie kontinuierliche Analyse der Metallkonzentration Ihrer Galvanikbäder. Die inhouse entwickelte, einzigartige Messzelle sorgt im Zusammenspiel mit unserer leistungsstarken XRF-Software WinFTM® für beste Messperformance und eine effiziente Steuerung Ihrer Beschichtungsanlage. Durch weitere clevere Features profitieren Sie von einer höheren Prozesssicherheit, besserer Beschichtungsqualität und reduzierten Kosten.

Absolut einzigartig.

Kein Wechsel* der Messzelle notwendig

Maximale Standzeit.

Innovative Bauweise und strapazierfähige Materialauswahl ermöglichen eine Standzeit der Messzelle von bis zu 1 Jahr*

Extrem wartungsarm.

Robuste Bauweise, servicefreundliches Design

Keine zeitintensiven Stichproben und Informationslücken.

Bleiben Sie kontinuierlich über Ihre Galvanik im Bilde

Marktführende Präzision.

Kombination aus Messzelle und Software sorgt für beste Messperformance und Sicherheit

Intelligente Selbstüberwachung.

Vollautomatische, präventive Spül-, Überwachungs- und Kalibrierungsprozesse sorgen für maximale Betriebszeit

Sicherheit in Echtzeit.

Live-Messergebnisse sowie einfache und schnelle Dokumentation dieser

* Bei einem Testaufbau unter kontrollierten Laborbedingungen mit einer typischen Zink-Nickel-Lösung konnte eine Standzeit der Messzelle von über einem Jahr erreicht werden. Die Standzeit kann variieren und ist individuell abhängig von der Frequenz der Spül- und Reinigungszyklen, von der Zusammensetzung der Beschichtungsbäder und deren Temperaturen sowie von den Umgebungsbedingungen.

  • Merkmale

      Vollautomatische sequenzielle Messung von bis zu 4 Galvanikbadlösungen

      Mikrofokus-Röhre mit Wolframanode

      WAN-Konnektivität

      Silizium-Drift-Detektor 50 mm² für höchste Präzision

      1-Kanal bis 4-Kanallösung

      Großer und intuitiv zu bedienender Touchscreen

      Höhere Zählraten und deutlich verkürzte Messzeiten durch DPP+

      Feldbus-Schnittstelle

  • Anwendungsbeispiele

      • Messung einer Vielzahl von metallischen Badlösungen, wie z. B. Zink, Nickel, Zink/Nickel, Gold, Silber, Chrom, Palladium und Rhodium
      • Weitere metallische Badlösungen auf Anfrage
Application Notes
Produktvideos
Webinare
Broschüren
FISCHERSCOPE® XAN® LIQUID ANALYZER: Discover
Automatisierte Lösungsanalyse von galvanischen Bädern mit Röntgenfluoreszenzstrahlung​​​​
XRF-Kalibrierung verstehen und beherrschen

Fischer Insights.

Messverfahren.

Lernen Sie, wie die Röntgenfluoreszenzanalyse funktioniert.

Mehr erfahren
Services.

Wir bieten Ihnen alles, was Sie für sichere Messergebnisse benötigen.

Mehr erfahren
Warum Fischer.

Entdecken Sie viele gute Gründe, die für uns als Unternehmen sprechen.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Produkte.