Jump to the content of the page

Vor über 60 Jahren legte Helmut Fischer mit dem ersten industriellen Schichtdickenmessgerät für Lack auf Stahl den Grundstein des Unternehmens. Seitdem sind die Einsatzmöglichkeiten für funktionale und dekorative Lacke und Farben um ein Vielfaches gewachsen. Eine Entwicklung, die Fischer mit messtechnischen Innovationen mit geprägt hat. Deshalb ist Fischer heute in vielen Branchen der erste Ansprechpartner für Schichtdickenmessung rund um Farben und Lacke.

 

 

Jump to the top of the page