Jump to the content of the page

Für jede Anwendung das richtige Referenzmaterial durch ISO 17025 akkreditierte Prüflabors

Messgerät und Kalibrierstandard aus einer Hand – Fischer macht es möglich. Mit weit über 300 verschiedenen Kalibrierstandards haben wir für fast jede Anwendung das richtige Referenzmaterial im Sortiment. Unsere Kalibrierstandards werden in ISO 17025 akkreditierten unternehmenseigenen Prüflabors in Deutschland, den USA und der Schweiz hergestellt. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Ausführungen der Kalibrierstandards: als Feststoff- oder Folienstandards, entweder mit Reinelementen oder Legierungen sowie mit verschiedenen Beschichtungen.

Abhängig vom Grad der gewünschten Rückführbarkeit sind die Kalibrierstandards mit einem Werkszertifikat oder einem ISO 17025 Zertifikat erhältlich. Vorteil der ISO 17025 zertifizierten Kalibrierstandards: Sie verfügen über eine geringere Messunsicherheit und werden international akzeptiert aufgrund der nachgewiesenen Rückführbarkeit auf anerkannte Basiseinheiten. Gerne führen wir auch die Rezertifizierung Ihrer Standards durch.

Ihr Produkt als zertifizierter Standard

Auch das machen wir möglich: Lassen Sie von unseren Prüflabors Ihr Produkt als Referenzmuster nach ISO 17025 zertifizieren. Sie erhalten ein zertifiziertes Prüfmuster, welches genau Ihrem Produkt entspricht. Hierfür können wir auf eine breit aufgestellte Expertise zurückgreifen: Zur Zertifizierung steht unseren Labors eine Vielzahl von Prüfmethoden zur Verfügung, welche weit über das Fischer Produktportfolio hinausgeht. Zudem greifen wir auf ein weites Netzwerk aus Partnerlabors zurück. Diese stellen ihre Prüfmethoden zur Verfügung und führen Vergleichs- und Verifizierungsmessungen durch. Somit können Sie sicher sein, dass Ihr Muster durch Fachleute mit der bestmöglichen Prüfmethode referenziert wurde.

Jump to the top of the page